Türme von Hanoi

May 14, 2010

Wer jemals das Vergnügen haben sollte mit den Türmen von Hanoi in Kontakt zu kommen und womöglich auch noch einen rekursiven Algorithmus dafür finden zu müssen, für den und natürlich auch alle Anderen habe ich hier ein kleines Beispiel, wie dies gelöst werden kann.
Geschrieben ist er in C.

#include<stdio.h>
#include<stdlib.h>

void bewege(char a, char b, char c, int n)
{
	if(n == 1) printf("Bewege oberste Scheibe von %c nach %c.\n", a, c);
	else
	{
		bewege(a, c, b, n-1);
		bewege(a, b, c, 1);
		bewege(b, a, c, n-1);
	}
}

int main()
{
	int n;
	printf("\n\n ::::: Tuerme von Hanoi ::::: \n\n");
	printf("Wie viele Scheiben wollen Sie von a nach c bewegen?\n");
	scanf("%d", &n);
	bewege('a','b','c',n);
	return EXIT_SUCCESS;
}
Back...